Moni Schönfelder

Saxophon Komposition Arrangement

Moni Schönfelder studierte Saxophon an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz und war Mitglied im Deutschen Bundesjugend Jazzorchester unter der Leitung von Peter Herbolzheimer.

Ausgezeichnet mit dem bayerischen Kulturförderpreis studierte sie Komposition und Arrangement am Berklee College of Music in Boston sowie als Stipendiatin des Berliner Senats bei Maria Schneider in New York.

15 Jahre belebte die freischaffende Künstlerin in Berlin die Musikszene, war Komponistin, Arrangeurin und Saxophonistin der Berliner Kultband "Beat ́n Blow" und tourte mit verschiedenen Bands durch Europa, quer durch Mali/Westafrika und Kuba.

Reich an musikalischen Erlebnissen begann sie ihr Wissen und ihre Spielfreude in Saxophonkursen an Andere weiter zugeben.

Im Zuge ihrer langjährigen Erfahrungen mit den Kursteilnehmern sind zu ihrem klaren Unterrichtskonzept auch die entsprechenden Lehrbücher entstanden.

Mittlerweile erfreut sich die Musikwerkstatt einer stetig wachsenden Saxophongemeinschaft.

So sind aufbauend auf den Wochenkursen auch die Sax Weekends beliebte Zusammentreffen zum gemeinsamen Musizieren, regen Austausch und Wiedersehen.